Isolierung von Versorgungsleistungen

Mit dem Menschen im Mittelpunkt

Die Franssen Groep sorgt für die Isolierung von Versorgungsanlagen in Geschäftsstellen, Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen. Einige Beispiele für die Isolierung von Versor-gungsanlagen sind die vor Lärm schützenden, brandfesten Isolierungen von Decken und Wänden sowie die Isolierung von Klima- und Zentralheizungsanlagen. Dank des besten Iso-liermaterials arbeiten Angestellte in Bürohäusern und Versorgungseinrichtungen in einem gu-ten Klima. Und auch die Bewohner, Patienten und Besucher des Gebäudes können sich si-cher und ohne Lärmbelästigung in diesen Gebäuden aufhalten. Zudem wird die verfügbare Energie weitest möglich genutzt.

Unsere Isolierung von Versorgungsanlagen findet ihren Einsatz in:

  • Decken und Wänden.
  • Luftbehandlungskanälen.
  • Kalt- und Warmwasserleitungen.
  • Klimaanlagen.
  • Zentralheizungsanlagen.
  • Regenwasser- und Abwasserabflüssen sowie.
  • Branddurchführungen.

Versorgungseinrichtungen bedeuten Flexibilität

Die Isolierung von Gebäuden, in denen Menschen wohnen und arbeiten, erfordert einen äu-ßerst hohen Grad an Sorgfalt. So muss die Logistik bei einer Pflegeeinrichtung stets auf die dortigen Abläufe abgestimmt werden, sodass diese weder beeinträchtigt noch gestört wird. Flexibel auf unerwartete Situationen reagieren zu können ist nur eine der Qualitäten, die unse-rer Meinung nach für das Liefern von fachkompetenter Arbeit bei der Isolierung von Versor-gungsanlagen ein absolutes Muss ist.

Franssen Groep

Qualität für Isolierung und Gerüstbau

+31(0)487 510716

Geht nicht gibt’s nicht!

Managed by Kjenmarks - Wordpress specialisten