Nutzisolierung
Nutzisolierung
Voriger
Nächster

Nutzisolierung

Menschen im Mittelpunkt

Die Franssen Groep bietet Isolierungen für Nichtwohngebäude in Büros, Pflegeheimen und Krankenhäusern an. Einige Beispiele für die Gebäudeisolierung sind die Schall- und Brandschutzisolierung von Decken und Wänden sowie die Isolierung von Klimaanlagen und Zentralheizungen. Dank bester Dämmstoffe arbeiten Mitarbeiter in Bürogebäuden und Gesundheitseinrichtungen in einem angenehmen und guten Klima. Auch Bewohner, Patienten und Besucher des Gebäudes können die Einrichtungen sicher und ohne Lärmbelästigung nutzen. Außerdem wird die verfügbare Energie so effizient wie möglich genutzt.

Unsere Hausisolierung wird verwendet zur Isolierung von:

  • Decken und Wände.
  • Lüftungskanäle.
  • Kalt- und Warmwasserleitungen.
  • Klimaanlagen.
  • Zentralheizungssysteme.
  • Regen- und Abwasserentsorgung (HWA und VWA).
  • Feuerdurchdringungen.

Nutzen bedeutet Flexibilität

Das Isolieren und in Gebäuden, in denen Menschen arbeiten und wohnen, erfordert große Sorgfalt. Beispielsweise sollte die Logistik einer Gesundheitseinrichtung immer auf die Prozesse im Gesundheitswesen ausgerichtet sein, damit diese nicht behindert oder gestört werden. Flexibel auf unerwartete Situationen reagieren zu können, ist eine der Qualitäten, die wir für absolut notwendig halten, um handwerkliches Können in der Nichtwohnungsdämmung liefern zu können.
Managed by Kjenmarks - Wordpress specialisten